Positive Psychology meets Active Yoga Breaks

Setting the focus on flourishing for more motivation.

Das erwartet Sie

Die Kraft des Positiven etablieren

Beim Jonglieren zwischen privaten und beruflichen Herausforderungen motiviert zu bleiben, dabei helfen nachweislich die Methoden der Positiven Psychologie.

Ihre Mitarbeitenden erlernen die Fähigkeit, den Fokus auf das zu richten, was sie zum Aufblühen (Flourishing) bringt, ihr Wohlbefinden stärkt und sie Zufriedenheit und Glück empfinden lässt.

In Kombination mit gezielten Yogaübungen gelingt es, dieses Aufblühen auch auf körperlichen Ebene zu erfahren und mit in den Business-Alltag zu nehmen.

Positive Psychology meets Active Yoga Breaks

Expertin

Dorothee B. Salchow

Als Coach, Trainerin und Anwenderin für Positive Psychologie begleitet Dorothee Privatpersonen, Teams und Führungskräfte in allen Themen rund um Weiterentwicklung, Wachstum und persönliches Wohlbefinden.

Kommunikation, Stärkenmanagement und die Säulen eines gelingenden Arbeits- und Privatlebens (PERMA®) sind ihre Themen bei Präsenz- und Onlineveranstaltungen.

Dorothees Ansatz ist es, Menschen zu befähigen, Stärken, Werte und Bedürfnisse zu erkennen, zu kommunizieren und bewusst einzusetzen, um so eigenverantwortlich persönliches und unternehmerisches Wachstum gestalten zu können.

Als Rechtsanwältin und zertifizierte Mediatorin wird sie außerdem im Konfliktmanagement und vorbeugenden Trainings gebucht.

Expertin

Kirstin Sternel

Als zertifizierte Yogalehrerin (RYT) und Soziologin (M.A.) unterstützt Kirstin Menschen auf der Matte und in der Kommunikation darin, Antworten auf ihre Why-Fragen zu finden.

Sie sieht die große Stärke des Yogas in der heutigen Welt darin, über die Verbindung von Achtsamkeit, Atmung und Asana wieder zurück in die Einheit zu finden, um von dort aus einen selbstbestimmten und bewussten Weg wählen zu können.

In regelmäßigen Yoga-Klassen, auf Yoga Retreats, in der Lehrerbildung sowie im Personal-Yoga ist es Kirstins Why auf jedem ganz individuellen Yoga-Weg unterstützen zu dürfen.

Ihre Wurzeln liegen im Vinyasa-Yoga, einem kraftvollen, fließenden Yoga-Stil, bei dem der Atem die Bewegung führt.

Positive Psychology meets Active Yoga Breaks