Elektro Yoga

Yoga meets Elektro Beats.

Das erwartet Sie

Auf die Matte zur Musik: Eine gemeinsame Erfahrung, die verbindet

Der Überraschungseffekt und damit die Positionierung als innovativer Arbeitgeber liegen nahe, wenn in Clubatmosphäre zu einem Live-DJ-Set die Yogamatten ausgerollt werden.

Die Verbindung aus Musik und fließenden Yoga-Bewegungen in der außergewöhnlichen Umgebung eines Clubs, sorgt nicht nur für eine neue Erfahrung bei den Mitarbeitern und Nachwuchskräften, sondern auch für Verbindung im Team.

Elektro Yoga

Expertin

Laura Feindt

Zertifizierte Yogalehrerin 500h RYT Yoga Alliance und Gründerin der Tribe Yoga Base. Ein Leben ohne Yoga ist für Laura unvorstellbar.

„Klarheit, Gelassenheit und Verbundenheit sind das, was Yoga für mich so einzigartig macht. Yoga ist eine Quelle für neue Energie, die uns hilft, in Balance zu bleiben und zum Gleichgewicht zurückzufinden.“

Als eine „Wohltat für Körper und Geist“ beschreibt Laura die dynamisch-kreativen Flows, die sie speziell auf die Teams und Musiksets von Dana Anderson abstimmt.

Expertin

Dana Anderson

„Sie spielt eine Reise“, so wird die Musik von Dana beschrieben, deren Homebase die Hamburger Gängeviertel Fabrik ist. Wer könnte also besser zu Inner Journeys passen?

„Kein Track gleicht dem Nächsten und jeder ist ein Ausflug für sich“, sagt die Musikszene über sie. Ihr Sound ist bunt und erzählt Stories.

„Wenn ihre Audience Teil der Geschichte wird und der Beat die Menschen mit auf die Reise nimmt, dann kann Musik viel erreichen“, davon ist Dana überzeugt.

Elektro Yoga